Rügen auf dem Fahrrad erkunden

Rügen – Deutschlands schöne Ostseeinsel lockt Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an. Die Schönheiten der Insel erkundet man dabei entweder auf einem ausgedehnten Strandspaziergang oder mit einer Radtour rund um die Insel. Insbesondere sportliche Urlauber profitieren von den gut ausgebauten Radwegen, zahlreichen Fahrradverleihen und wunderschönen Impressionen, die man so nur vom Fahrrad aus erhält.

Fit und aktiv – Die Insel Rügen per Fahrrad entdecken

Ostseebad Binz. Foto: HousiBE/ www.pixelio.de

Ostseebad Binz. Foto: HousiBE/ www.pixelio.de

Rügen ist bekannt für seine Kreidefelsen, den rasenden Roland und die Ostseebäder mit ihrer ganz besonderen Atmosphäre und einzigartigen Charme. Das Ostseebad Binz im Südosten gelegen, gehört zu den beliebtesten Urlaubsorten der grünen Insel und entstand im 20. Jahrhundert. Seither wandelte es sich vom kleinen Fischerdorf zu dem eleganten Ostseebad, das es heute ist. Die über 3km lange Strandpromenade, an deren Ende sich die Seebrücke von Binz anschließt, gilt als charakteristisch.

Radtour auf Rügen. Foto: Viola / www.pixelio.de

Radtour auf Rügen. Foto: Viola / www.pixelio.de

Was kann es schöneres geben, als auf dem Rad zu sitzen und die Brise der Ostsee, die Sonnenstrahlen und den Anblick weiter Strände zu genießen. Rügen bietet für Fahrradfreunde die perfekten Voraussetzungen für eine tolle Tour. Das schont auch noch die tolle Natur. Ob inmitten der Touristenströme oder abseits des Trubels- Auf Rügen kommt jeder auf seine Kosten. Verträumte Fischerdörfer und unberührte Küstenstreifen liegen nahezu auf dem Weg und vermitteln einen unmittelbaren Eindruck davon, warum Deutschlands größte Insel so beliebt bei Touristen aus der ganzen Welt ist.

Rügens Schönheit auf dem Rad erkunden. Foto: Karl-Heinz Gottschalk / www.pixelio.de

Rügens Schönheit auf dem Rad erkunden. Foto: Karl-Heinz Gottschalk / www.pixelio.de

Der ideale Startpunkt für ausgedehnte Fahrrad-Touren ist eine Ferienwohnung auf Rügen. Unabhängig von Zeiten des Abendessens und Zimmerreinigung fällt die Planung einer Ganztagestour leicht. Und auch wer spontan ein wenig länger radeln will, kann dies ohne Probleme tun. Manche Vermieter von Ferienwohnungen haben den Trend erkannt und stellen ihren Urlaubern auch Drahtesel zur Verfügung. Für einen Betrag ab ca. 8€ pro Tag können sich die begehrten Zweiräder für einen ganzen Tag gemietet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.